FÖRDERER UND Altschüler

Von der Gründung unserer Schule an hat es immer Menschen gegeben, die sich auf besondere Weise für das Internat engagiert haben. Hätte es vor über 100 Jahren nicht eine Gruppe von Eltern gegeben, die im Vertrauen auf die vier Gründer weder materiellen noch immateriellen Aufwand scheuten, wäre die gemeinnützige Stiftung Landschulheim am Solling, die bis heute Träger der Schule ist, nie gegründet worden. Sie ermöglicht uns eine Unabhängigkeit, für die wir dankbar sind. Und obwohl wir in vielerlei Hinsicht wie ein (erfolgreiches) Unternehmen wirtschaften, fließen bei uns garantiert alle Gewinne wieder in die Schule zurück.

 

ALTSCHÜLER-NETZWERK

Hier treffen sich rund 3.000 Alumni, Schüler und Lehrer des Internats Solling und bleiben auch über die Schulzeit hinaus in Kontakt.

Zum Login...

 

Altschüler


Es gehört zu den Wesensmerkmalen eines Internates, dass die meisten Schüler, ihre Eltern und viele Lehrer nach Beendigung ihrer Internatszeit ein ganz besonderes Verhältnis zu ihrer alten Schule entwickeln. So sind es bis heute die vielen Förderer und Unterstützer, die unsere Schule zu dem machen, was sie ist. Die uns ihr Wissen und Know-How, ihre Kontakte und persönlichen Netzwerke zur Verfügung stellen und die es durch ihre Spenden möglich machen, die außergewöhnliche Schule zu sein, auf die wir stolz sind.

MEHR ...

 

Fundraising

Keine Schule wie jede andere! Wir wollen, dass das Internat Solling eine herausragende Zukunft als eines der besten Internate in Deutschland hat. Es soll der erstklassige und einzigartige Lebens- und Lernraum bleiben, zu dem es sich in über 100 Jahren erfolgreichen pädagogischen Wirkens entwickelt hat.

MEHR ...

 

Stipendienstiftung

Wir möchten unsere Schule auch begabten Jugendlichen öffnen, deren Eltern die Kosten nicht tragen können. Schon von Beginn an wollte das Internat Solling, dass auch diese Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung vom ganzheitlichen Erziehungskonzept profitieren können. Doch umgekehrt bereichern auch sie die Schulgemeinschaft durch ihre besondere Leistungsbereitschaft und Motivation, ihr Engagement und ihre außergewöhnliche soziale Kompetenz.

MEHR ...

 

Dauerspende

Unsere LSH-Stipendienstiftung zur Finanzierung von der Stipendien hat sich seit der Gründung im Vorfeld des 100. Jubiläums gut entwickelt. Dies verdanken wir der Großzügigkeit vieler Ehemaliger. Wir können immer mehr begabten, engagierten Jugendlichen ermöglichen, ihre Schulzeit im LSH zu verbringen.

MEHR ...

 

Jahrgangstafeln

In der Schmilinsky-Halle im Unterhaus wurden über viele Jahrzehnte große Holztafeln mit Namenslisten der Abiturjahrgänge angebracht. Diese schöne Tradition schlief leider im Laufe der Jahre ein. Nun lebt sie im Zusammenhang mit der großen Renovierung des Unterhaus-Flures wieder auf.

MEHR ...

 


SPENDENMÖGLICHKEITEN

Die für die Entwicklung der Schule notwendigen finanziellen Mittel sollen dauerhaft durch Spenden im Rahmen unserer Fundraising-Aktivitäten aufgebracht werden. Diese haben bis zum Ende unseres Jubiläumsjahres 2009 die in unserer Geschichte einmalige Summe von einer Million Euro eingebracht. Seitdem unterstützen zahlreiche Eltern, Alteltern und ganz besonders unsere Altschülerschaft weiter das Internat Solling. Und wir bitten auch weiter um Ihre finanzielle Unterstützung, denn Sie können sicher sein, dass Sie mit Ihrer Spende Zukunft gestalten.

MEHR ...

 

 

VERMÄCHTNISSE

„Man kann nicht in die Zukunft schauen, aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen, denn Zukunft kann man bauen.“ Antoine de Saint-Exupéry

Oft zögern wir, uns mit dem eigenen Testament zu befassen. Zum einen erinnert uns der Gedanke an den Nachlass und die eigene Sterblichkeit. Zum anderen wollen wir niemanden benachteiligen und keine Auseinandersetzung unter den Erben verursachen.

MEHR ...

 


DER FÖRDERVEREIN DER ELTERN

Der Verein bietet Schülern, Eltern und Mitarbeitern ein Forum, um Aktionen und Projekte vorzuschlagen, die dem Wohle einer Schülergruppe oder der ganzen Schülerschaft dienen. Er kann finanzielle Mittel für Projekte zur Verfügung zu stellen, die sich sonst nicht oder nicht in dieser Form verwirklichen lassen. So kann man oft dazu beitragen, nicht nur das Nötigste, sondern das Besondere, das "Sahnehäubchen", zur Steigerung der Attraktivität von Schuleinrichtungen zu ermöglichen. 


Bei dem Beitragssatz von 150,- € pro Jahr und einer Schülerzahl von 250 können Summen zusammenkommen, mit denen sich Einiges bewegen lässt. Der Förderverein ist, wie das Internat selbst, gemeinnützig und der Beitrag ist in vollem Umfang als Spende absetzbar.

MEHR ...

 

 

LSH-Ruhewald

Seit 1926 besitzt das LSH einen eigenen Friedhof. Nach über 90 Jahren ist dort nur noch wenig Freiraum, aber es wurde immer wieder der Wunsch einer möglichen Bestattung auf dem LSH-Gelände an uns herangetragen. Daraus entstand der Gedanke, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Friedhof einen Ruhewald entstehen zu lassen.

MEHR ...

 

Dr. Sofie Albert-Meisieck
Altschüler und Fundraising

Telefon:  0 55 31-12 87-61
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Albert-Meisieck-Sofie-1