Terminkalender

THIMUN (The Hague International Model United Nation)

Internat Solling Schueler UNO 2017

 

THIMUN (The Hague International Model United Nation) ist ein jährlich wiederkehrendes Event, bei dem sich Delegationen von Schulen aus der ganzen Welt zusammenfinden, über aktuelle politische Themen debattieren und versuchen, Lösungen zu finden. Dieses Jahr fuhren wir mit einer Delegation von 15 Schülern, begleitet von Frau Koch nach Den Haag. Und wir hatten uns gut auf diese Reise vorbereitet: Ein halbes Jahr lang trafen wir uns jeden Freitag Abend und beschäftigten uns unter der Führung von Nathan und Janine, zwei Schülern aus der 12. Klasse, und betreut von Herrn Schnelle und Frau Koch, damit was THIMUN überhaupt ist, wie man eine Resolution schreibt und wie man dort debattiert.

In Den Haag diskutierten die meisten von uns alleine über die verschiedensten Themen und lernten dabei eine Menge neue Leute kennen, die genauso interessiert an Politik waren wie wir. Man bekam sowohl einen ersten Einblick in die UN, als auch eine Übersicht über die Standpunkte zu politischen Themen. Zudem hatte man dutzende Nationen in einem Raum, welche zusammen versuchten, eine Lösung für ein Problem zu finden. Wir hatten eine Menge Spaß, sowohl während der Debatten, als auch in der Freizeit. In dieser konnten wir die Stadt besichtigen und mit Menschen, die wir dort kennengelernt hatten, Freundschaften aufbauen. Nebenbei lernt man auch ein wenig englisch und übt, vor über 100 Menschen in einer fremden Sprache zu sprechen.

Für mich persönlich war dies eine sehr prägende Woche: Ich habe Schüler aus der ganzen Welt getroffen — aus den USA, Saudi Arabien, Indien, Jersey, der Türkei, aber auch aus Deutschland. Wir haben über politische, aber auch über ganz alltägliche Themen geredet. Mit vielen habe ich immer noch Kontakt und will unbedingt versuchen, diesen zu halten. So viele Menschen aus den unterschiedlichsten Nationen zu treffen war einfach überwältigend. Ich möchte auf jeden Fall nächstes Jahr wieder nach Den Haag fahren.

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, und ich werde die Woche nie vergessen!

Constantin, Klasse 11

Am Donnerstag, den 4. Mai haben die Schüler in der Abendsprache über ihre Erfahrungen und Erlebnisse in Den Haag berichtet. Hauptsächlich auf Englisch haben sie ihre Eindrücke geschildert, erklärt was die Schüler-UNO ist und uns ihre Resolutionen lesen lassen. Wir Zuhörer haben gespürt, dass die Begegnungen mit Jugendlichen aus aller Welt zur Weltoffenheit beitragen, die wir hier im Internat auf vielfältige Art und Weise pflegen. Auch im nächsten Januar wird wieder eine Delegation von Schülern nach Den Haag reisen. Darauf werden sie bereits in der Schüler-UNO AG vorbereitet. Die Teilnahme wird weiterhin finanziell vom Förderverein des Landschulheim am Solling e. V. unterstützt.

Internat Solling Schueler UNO 2017 Abendsprache

 

Kategorie: Abendsprachen, Aktuelles   Start: Donnerstag, 4. Mai 2017   19:30   Ende: Donnerstag, 4. Mai 2017   20:00   Event-Export: Als iCal-Datei herunterladen

Zurück

 

Sandra Knecht
PR und Marketing

Telefon:  0 55 31-12 87-60
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

S.Knecht