Terminkalender

LSH-Jugend forscht

Jugend forscht Preis Internat Solling 1

 

In den letzten Jahren haben LSHler immer wieder ausgezeichnete Facharbeiten in den Naturwissenschaften abgeliefert. Sie haben nach pflanzlichen Antibiotika gesucht, Wundauflagen aus bakterieller Cellulose und metallische Nanopartikel hergestellt. Aber nie wurden diese Arbeiten bei „Jugend forscht“ eingereicht, dem größten und bekanntesten Talentwettbewerb in Deutschland. Das musste sich einfach ändern und so bewarben sich, den olympischen Gedanken „dabei sein ist alles“ im Hinterkopf, Ana de Arce, Lea von Ohlen und Helena Rohde mit einer Kurzbeschreibung ihrer biologischen Forschungsarbeiten um eine Teilnahme am Regionalwettbewerb in Braunschweig. Am letzten Freitag durften sie diese dann auch, neben über 120 anderen Schülerinnen und Schülern, dort auch vorstellen. Die Konkurrenz gerade im Bereich Biologie ist nicht eben klein und so war die Überraschung und die Freude durchaus groß, als Ana mit dem zweiten Förderpreis des Zonta-Clubs ausgezeichnet wurde (Zonta ist eine Nichtregierungsorganisation, die sich im „Jugend forscht“-Kontext für die Förderung von Frauen und Mädchen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich einsetzt). Die Freude nahm noch zu, als Lea und Helena für die originellste Arbeit im Bereich Biologie ausgezeichnet wurden und dann auch noch mit dem dritten Platz. Und schließlich gab es für das Internat Solling auch noch einen Schulpreis für besonderes Engagement und qualitativ ausgezeichnete Arbeiten. Zwei Forschungsarbeiten, drei Schülerinnen, vier Preise und eine tolle Atmosphäre, die Lust auf mehr macht…da sollten wir zu Wiederholungstätern werden.

Ja, und wofür die Preise? Ana hat in ihrer Forschungsarbeit ein Experiment entwickelt, mit dem Sie zeigen konnte, dass es Mikroorganismen gibt, die Polyurethan-Kunststoffe abbauen können. Helena und Lea haben an Bakterien, Hefen und Wasserflöhen gezeigt, dass die Liquids, die in E-Shishas und E-Zigaretten verdampft werden gar nicht so harmlos sind, wie es die Werbung suggeriert. Ihre Arbeiten sowie weitere Arbeiten aus den Seminarfächern wollen wir am kommenden Elterntag auch der breiteren Öffentlichkeit zeigen. Seit gespannt.

 

Jugend forscht Preis Internat Solling 2
Kategorie: Aktuelles, MINT   Start: Mittwoch, 7. März 2018     Ende: Mittwoch, 7. März 2018     Event-Export: Als iCal-Datei herunterladen

Zurück

 

Sandra Knecht
PR und Marketing

Telefon:  0 55 31-12 87-60
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

S.Knecht