Terminkalender

Viertes Sommer-Theater-Fest im Internat Solling

Step Dance Sommer Theater Fest 1

 

 Für ein Theater-Fest in der Hohen Halle war das Wetter am vergangenen Samstag eigentlich viel zu warm und sonnig, aber nichtsdestotrotz sind viele Eltern unserer Einladung gefolgt und haben sich angeschaut, was ihre Kinder im Laufe des Schuljahres in den Theater-AGs und dem Neigungsfach Theater gelernt haben. 


Den Auftakt machten die Schüler der 5. Klasse mit ihrem lockeren und charmanten Step-Tanz. Unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Marietta Peters und Tanzlehrer Norbert Janzen haben sie 3 Stücke vorgetanzt und sind vom Publikum mit sehr viel Applaus belohnt worden. Es folgte das Geschichtenquiz der Unterstufen-AG der Klassen 6 und 7 von Martin Kammer. Die Schüler spielten 14 Szenen aus Märchen und Filmen und das Publikum musste raten. Manches war leicht, anderes ziemlich kniffelig. Insgesamt gab es fünf Sieger: Marla aus der 5. Klasse hatte alles richtig eraten, die wirklich alles richtig hatte. Die folgenden Plätze gingen an Pauline, Cecilia, Hugo und Käthe.


Nach dem unterhaltsamen Quiz ging es in eine kurze Erfrischungspause und anschließend weiter mit dem Neigungsfach Theater der 8. und 9. Klasse und ihrer Adaption des französischen Kinofilmes „Acht Frauen“. Nach der sehr holperigen Generalprobe am Freitag gelang die Aufführung sehr gut; an wenigen kleinen Stellen musste ihre Lehrerin Friederike Thimm etwas soufflieren.  


Anschließend gab es die Pause im Musenhof am üppigen Grill-Büffet. Bei guter Stimmung genossen alle die Spezialitäten aus der Internatsküche. Aus dem Imbisswagen gab es frische Bratwurst und Pommes frites, die reißenden Absatz fanden. 


Zum Ende des Theater-Festes führte die Theater-AG der 9 und 10. Klassen von Martin Kammer „Das weiße Band“ von Michael Haneke auf. Eine Kindergeschichte welche im Jahr vor Beginn des Ersten Weltkrieges spielt und mysteriöse Vorfälle in einem fiktiven Dorf schildert. Das Stück verdeutlicht das bedrückende zwischenmenschliche Klima der damaligen Zeit, das selbst im engen Familienkreis von Unterdrückung und Verachtung, Misshandlung und Missbrauch sowie Frustration und emotionaler Distanz geprägt ist.

Im Anschluss kamen alle noch im Musenhof zusammen, um den schönen Sommerabend bei kalten Getränke und Musik aus der Disco ausklingen zu lassen.

Fotos: Christoph Dücker, Michael Hacker, Internat Solling

 

Kategorie: Aktuelles   Start: Samstag, 9. Juni 2018   15:30   Ende: Samstag, 9. Juni 2018   21:00   Event-Export: Als iCal-Datei herunterladen

Zurück

 

Sandra Knecht
PR und Marketing

Telefon:  0 55 31-12 87-60
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

S.Knecht