Skip to content
21. Mai 2022
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag der offenen Tür

22. Mai

Zum zweiten Mal in Folge hatten wir für unseren traditionellen „Tag der offenen Tür“ im Vorfeld um Anmeldungen gebeten. Entsprechend war die gesamte Internatsgemeinschaft am Sonntag, den 22. Mai, bestens vorbereitet, um die vielen Familien zu betreuen, die uns und unser Internat kennenlernen wollten. Die Lehrer:innen waren für alle pädagogischen und persönlichen Fragen offen, nahmen sich viel Zeit für ihre Antworten und Erklärungen und überzeugten durch Kompetenz und Einfühlungsvermögen. Und auch die vielen Schüler:innen, die sich freiwillig für die Führungen gemeldet hatten, beeindruckten die Gäste durch ihre Zugewandtheit, Fröhlichkeit und Freundlichkeit – alle gemeinsam strahlten Begeisterung für ihr LSH aus, was sich leicht auf die Gäste übertrug.

Deren Erwartung, Fragen stellen zu können, bei ausgiebigem Sonnenschein über das wie schon am vorherigen Elternwochenende beeindruckende Gelände schlendern zu können und sich alles zeigen und erklären zu lassen, wurde nicht enttäuscht. Der typische Gemeinschaftsgeist des Internat Solling war in den Gebäuden, Fluren und Zimmern präsent.

Bei den persönlichen Rundgängen präsentierten die Vertreter:innen unserer Schule den aus allen Regionen Deutschlands und des deutschsprachigen Auslands angereisten Gästen die breite Vielfalt unseres Angebots: Auf dem Reitplatz vor dem Unterhaus ging es rund, die Cafeteria hatte geöffnet und kühlendes Eis im Angebot, im naturwissenschaftlichen Institut wurde experimentiert, die Astronomie-AG hatte die Sternwarte geöffnet, im Musikhaus und in der Hohen Halle wurde musiziert und das Theaterspielen geprobt. Unser pädagogisches Konzept „Mit Kopf, Herz und Hand“ konnte in Töpferei, Schmiede, Tischlerei und in den Kunsträumen praktisch erlebt werden. Von der sportlichen Seite zeigte sich unsere Herren-Tennismannschaft, die parallel zum Tag der offenen Tür auf den beiden Aschenplätzen ihr Punktspiel deutlich gewann; zudem wurde im Fitness-Studio trainiert und vor dem Tannenhaus waren Zielscheiben aufgebaut, um Bogenschießen trainieren zu können. Für große Augen nicht nur bei unseren jungen Gästen sorgte das Angebot, das unsere LSH-Feuerwehr in Kooperation mit der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr Holzminden auf die Beine gestellt hatte: Unmittelbar neben dem Musikhaus konnte ein großes Feuerwehrfahrzeug bewundert werden und das „Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau sein“ vor Ort simuliert werden.
Nicht zu kurz kam bei diesem vielfältigen Angebot an Gesprächen und Anregungen das kulinarische Vergnügen. Frisches Obst, leckere belegte Brötchen, warme und kühle Getränke sowie der obligatorische Erdbeerkuchen wurden im Unterhaus-Innenhof angeboten. Hier endete nach den vielen Gesprächen und Rundgängen für die meisten Besucher ihr erster Tag im Internat Solling – es gab sehr viele zufriedene Gesichter zu sehen, die den blauen Himmel sowie den Ausblick auf den Köterberg genossen. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Details

Datum:
22. Mai
Veranstaltungskategorien:
, , ,