Terminkalender

Pferdebegeisterte Studenten zu Gast im Internat Solling

Internate Deutschland Studenbesuch Internat

Anfang Mai besuchten rund 25 Studenten der Fachbereiche Agrarwissenschaften und des Masterstudiengangs Pferdewissenschaften der Georg-August-Universität Göttingen die Schule. Bei ihrer ganztägigen Exkursion war Holzminden die erste Station. Als weitere Ziele waren die Reitanlage Kasselmann in Hagen und die Wildpferdebahn in Dülmen geplant. Somit beschäftigten sich die angehenden Pferdewissenschaftler an einem Tag mit sehr unterschiedlichen Pferdeeinrichtungen – vom Internat mit eigenem Reitstall, über den Hof für Großveranstaltungen (u. a. „Horse and Dreams“) bis hin zur artgerechten Wildpferdehaltung. Im Solling interessierten sich die Studenten in erster Linie für die reitsportlichen Einrichtungen, aber auch für die Verbindung von Schule und Reitstall und die pädagogischen Prinzipien des Internats.

Bei einem ausgiebigen Rundgang mit Dr. Sofie Albert-Meisieck, selbst Agrarwissenschaftlerin und Pferdewirtin, wurden alle Bereiche der Reitanlage, die Stallanlage, der Offenstall, Longierplatz, Dressurplatz und die neue Reithalle besucht. Natürlich nahmen die Besucher auch die weitläufigen Weiden und die Vielseitigkeitsstrecke in Augenschein. Die Studenten informierten sich über jedes Detail, von der Auswahl der Futtermittel, über die unterschiedlichen Formen der artgerechten Haltung bis hin zu Einstreu und Zusammensetzung des Reithallenbodens. Man tauschte Erfahrungswerte aus und diskutierte über Alternativen.

Die meisten Gäste bemerkten zum Abschluss des Rundgangs, dass sie hier doch auch gerne zur Schule gegangen wären – bei den guten Reitmöglichkeiten und den Möglichkeiten der Pferdehaltung im von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) zertifizierten Reitstall des Internats Solling.

Kategorie: Aktuelles, Sport   Start: Dienstag, 13. Mai 2014     Ende: Dienstag, 13. Mai 2014     Event-Export: Als iCal-Datei herunterladen

Zurück

 

Sandra Knecht
PR und Marketing

Telefon:  0 55 31-12 87-60
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

S.Knecht