Terminkalender

„Mathematik ohne Grenzen“

Internate-Deutschland-Mathematik-ohne-Grenzen-Internat-Solling-verkleinert

 

Mathe geht nicht nur allein, Mathe geht auch im Team! Und weil das so ist, wurde 1989 in Straßburg ein Wettbewerb ins Leben gerufen, an dem seitdem jedes Jahr mehr und mehr Schüler teilnehmen.

„Mathématiques sans frontières“ hieß es vor über 20 Jahren in Frankreich; heute rechnen Schüler aus der ganzen Welt an einem Tag um die Wette – im Team. Denn es geht nicht um die Leistung des einzelnen, sondern um die der ganzen Klasse.

Rund 9000 Klassen mit 250.000 Schülern aus 30 Nationen nehmen an drei verschiedenen Wettbewerben teil: die Stufen 10 und 11, 9 und 10 und die Junioren der Klassen 5 und 6. Da das Landschulheim seine Aktivitäten im MINT-Bereich stetig ausbaut, hat als eine der 70 deutschen Klassen die 9.1 mit Martina Haunert teilgenommen. Sie tüftelten 90 Minuten an 13 Aufgaben, jeder einzelne wurde gebraucht, um Lösungsvorschläge und Ideen einzubringen. Nun hoffen sie darauf, unter den Platzierten zu sein, die im Mai in der Hannoveraner Schillerschule bekannt gegeben werden. Ob die Rechnung aufgeht, wissen wir noch nicht. Aber ein Ergebnis ist auf jeden Fall schon sicher: Es hat Spaß gemacht!

 

Kategorie: Aktuelles, MINT   Start: Freitag, 15. März 2013     Ende: Freitag, 15. März 2013     Event-Export: Als iCal-Datei herunterladen

Zurück

 

Sandra Knecht
PR und Marketing

Telefon:  0 55 31-12 87-60
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

S.Knecht