Terminkalender

Eine Tradition lebt auf!

Internat-Solling-Jahrgangstafel-1976


Vierzehntausendzweihundertfünfundfünzig Euro und fünfundfünzig Cent. Ausgeschrieben wirkt diese Summe noch beeindruckender als sie es schon in Ziffern ist: 14.255,55 €. Es ist dies der Betrag, den der Abiturjahrgang von 1976 bis heute für seine Jahrgangstafel im Unterhausflur gespendet hat. Damit führt er das interne Ranking der Spendensummen an; gefolgt vom Jahrgang 1968 mit 10.000,28 € und 1981 mit 7.500 €.

Insgesamt hat die Spendenaktion, die die Tradition der Jahrgangstafeln aus der Schmilinskyhalle wiederaufleben lässt, bereits die großartige Summe von 110.000 € eingebracht. Damit sind nicht nur 31 Tafeln im frisch renovierten Unterhausflur schon komplett gesponsert, weil sie die nötigen 2000 Euro pro Tafel zusammen haben, sondern der gesamte Landschulheim-Etat so entscheidend entlastet, dass andere Projekte finanziert werden können.

Dass eine solche Summe zusammen kommen konnte, verdanken wir der tatkräftigen und überzeugenden Unterstützung einiger Altschüler, allen voran einem Dr. Hans Lienau, der als Jahrgangssprecher seine ehemaligen Mitschüler unermüdlich zum Geben animiert hat. Und vielleicht muss das lange Wort am Anfang dieses Textes jetzt schon korrigiert werden in vierzehntausendsiebenhundertfünfundneunzig und achtunddreißig Cent oder fünfzehntausendeinhundertdreiundzwanzigsiebzig... Der Phantasie, Verzeihung, der Spendenfreudigkeit sind keine Grenzen gesetzt. Wer es genau wissen will, kann auf unserer Website den stets aktuellen Stand abrufen. Vielleicht nimmt ja ein anderer Jahrgang die Verfolgung auf?

 

Kategorie: Aktuelles, Altschülertreffen   Start: Freitag, 7. November 2014     Ende: Freitag, 7. November 2014     Event-Export: Als iCal-Datei herunterladen

Zurück

 

Sandra Knecht
PR und Marketing

Telefon:  0 55 31-12 87-60
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

S.Knecht