Terminkalender

Mein Gehirn und ICH

InternateinDeutschland MINT Exkursion

 

Zum Start einer neuen Vorlesungsreihe hatte das rhein-main neuroscience network (http://www.rmn2) am Montag, den 2. Februar 2015 nach Frankfurt eingeladen. Diese Gelegenheit Herrn Prof. Dr. Dr. h.c.mult. Wolf Singer zu hören wollten sich Hanna M.und Lisa S. mit Frau Dr. Tanja Wegelin nicht entgehen lassen - wie auch über 600 weitere Zuhörer, die sich in den Hörsaal auf dem beeindruckenden Campus Westend der Goethe-Universität drängten.

Der emeritierte Direktor des Max Planck Instituts für Hirnforschung und Gründer weiterer Forschungsinstitute sprach über "Das Gehirn, ein sich selbst organisierendes, dynamisches System: Herausforderungen eines Paradigmenwechsels". Doch trotz des sperrigen Titels erklärte Herr Singer zunächst mit vielen Beispielen den aktuellen Kenntnisstand der Neurowissenschaft sehr anschaulich. Wie dieses Wissen um die Funktionsweise des Gehirns unsere bisherige Sichtweise über das persönliche Ich, den freien Willen und die Verantwortung für unsere Handlungen konsequenterweise verändern muss, legte er ebenso schlüssig dar. So unbequem oder erschreckend manche Einsichten auch sein mögen, hat es doch bei uns allen das Interesse geweckt, den Erkenntnisfortschritt mit Neugier weiter zu verfolgen - und uns vielleicht auch selbst besser zu verstehen.

Text + Foto: Dr. Tanja Wegelin

 

Kategorie: Aktuelles, MINT   Start: Montag, 2. Februar 2015     Ende: Montag, 2. Februar 2015     Event-Export: Als iCal-Datei herunterladen

Zurück

 

Sandra Knecht
PR und Marketing

Telefon:  0 55 31-12 87-60
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

S.Knecht