Terminkalender

Gänseessen zum Gründungstag des Internats

Gaenseessen Solling 1

 

Immer wieder am 11.11. kommen wir zusammen um den Gründungstag unseres Internats zu begehen. Unser Geschäftsführer Martin Wortmann berichtete uns in der Hohen Halle von den vier mutigen Pädagogen Alfred Kramer, Theophil Lehmann, Gerhard Viebrock und Gerhard Zimmermann, die bereits an dem erstem deutschen Landerziehungsheim in Ilsenburg unterrichteten, nach einem Streit mit dem Gründer Hermann Lietz entlassen worden waren und so auf den Gedanken kamen eine eigene Schule nach reformpädagogischem Konzept zu gründen. Der Legende nach saßen sie im Harz am 11.11. beim Gänsebraten zusammen, und die Idee nahm konkrete Formen an. 

In seinem diesjährigen Vortrag widmete sich Martin Wortmann dem ersten Schulleiter des Internat Solling (vormals Landschulheim am Solling) – Alfred Kramer – und den ersten Schülern, von denen bereits zu der Zeit einige aus Süd- und Mittelamerika kamen. Er berichtete über das spartanische Leben zur Anfangszeit und zeigte Bilder des Unterhauses und des Geländes. So konnten sich auch unsere zahlreichen neuen Schüler einen Eindruck über die Geschichte ihres Internats machen. 

Nach diesem kurzweiligen Vortrag begaben sich die festlich gekleideten Schüler und Lehrer in die Speisesäle um bei Suppe und einem köstlichen Gänsebraten diesen Abend ausklingen zu lassen.

 

Kategorie: Aktuelles   Start: Sonntag, 11. November 2018     Ende: Sonntag, 11. November 2018     Event-Export: Als iCal-Datei herunterladen

Zurück

 

Sandra Knecht
PR und Marketing

Telefon:  0 55 31-12 87-60
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

S.Knecht