Terminkalender

Exkursion zur Ölmühle Solling

Exkursion Oelmuehle Solling 1

 

Olivenöl kennt jeder, Salat mit Sonnenblumenöl oder Kürbiskernöl hat man vielleicht auch schon mal probiert – aber Aprikosenkernöl? Haselnussöl? Hanföl? Und Chiaöl, das Superöl aus dem Superfood, das kannten unsere Schüler vor ihrem Besuch in der Ölmühle Solling nicht.

Diese besuchten sie im Rahmen des Neigungsfaches Wirtschaft, bei dem es auch darum geht, die Unternehmen der Region kennenzulernen und vor Ort zu besuchen. Daher hatte sich die 9. Klasse mit Herrn Scharf auf den Weg nach Boffzen, ganz in der Nähe von Holzminden, gemacht und die Ölmühle besichtigt. Der Betrieb setzt auf Qualität statt Masse und verarbeitet seit über 20 Jahren Ölsaaten und Nüsse aus ökologischem Anbau zu hochwertigen BIO-Ölspezialitäten.

Unsere Schüler wurden vom Junior-Chef Sebastian Baensch persönlich begrüßt und erfuhren anschließend viel Wissenswertes rund ums Thema Öl: Wie werden mühlenfrische Bio-Speiseöle hergestellt, worauf kommt es bei der Herstellung an und – nicht unwichtig: Wie schmecken die Öle? Frau Janzen präsentierte die ganze Produktpalette und ließ alles auch verkosten. Besonders spannend wurde es, als die Schüler eine Kaltpressung von Rapssaat mit einer kleinen Spindelpresse eigenhändig durchführen konnten. Und weil das Steinofenbrot mit Frischkäse und den verschiedensten Ölen so köstlich schmeckte, nahmen am Ende viele die Gelegenheit wahr, im Laden einzukaufen.

 

Exkursion Oelmuehle Solling 2
Kategorie: Aktuelles   Start: Freitag, 15. März 2019     Ende: Freitag, 15. März 2019     Event-Export: Als iCal-Datei herunterladen

Zurück

 

Sandra Knecht
PR und Marketing

Telefon:  0 55 31-12 87-60
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

S.Knecht