BG-das-internat-hauptbild

DAS INTERNAT IN NIEDERSACHSEN

Vor über 100 Jahren wurde das Internat Solling als freies, staatlich anerkanntes Internats-Gymnasium in Niedersachsen gegründet. Rund 200 Schüler leben hier in der Idylle des Weserberglands in einem familiären und gleichzeitig weltoffenen und internationalen Miteinander. In einer lebendigen Gemeinschaft mit klaren Strukturen und Ritualen haben unsere Schüler im Internat die Gelegenheit, positive Schulerfahrungen zu machen, ihre Talente zu entdecken und Freundschaften für’s Leben zu knüpfen. Wir wollen dabei jedes Kind in den Blick nehmen, es führen und begleiten und in seinem Selbstvertrauen stärken.

Kinder und Jugendliche finden im Internat Solling eine zweite Heimat. Wir sind uns bewusst, welch hohe Anforderungen mit einer solchen Aussage verbunden sind. Und nicht nur das: Wir sind auch sicher, diesem Anspruch gerecht zu werden.

Neben aller schulischer (Aus-) Bildung erfahren unsere Schüler hier Wärme und Zuwendung, die unerlässlich sind, um erfolgreich, selbstständig und stark die eigene Zukunft zu gestalten. Wir leben in einer vertrauten Gemeinschaft mit rund 180 Schülern und 100 Mitarbeitern, in der jeder jeden kennt. Die Lehrer leben zum großen Teil mit ihren Familien auf dem Gelände und sind als Betreuer zu jeder Zeit für ihre Schüler da. Als feste Bezugspersonen kennen sie ebenso wie Eltern keinen Dienstschluss. Wir sind eine große Familie und teilen Heimweh und Liebeskummer, Erfolgserlebnisse und Glück.

Ganz Persönlich

Ganz persönlich

Andreas Queissner
(LSH 2009 – 2018)

Ich bin ein Gossip Boy. Gerüchte, Geschichten, Neuigkeiten – es macht mir einfach riesigen Spaß, Informationen zusammenzutragen und Anlaufstelle für Viele und Vieles zu sein. Wobei es ist mir nicht möglich ist, Dinge, die in meinen Augen falsch laufen, einfach hinzunehmen Da ich es nicht ausstehen kann, wenn mir ins Gesicht gelogen wird und wenn Dinge ungerecht sind, ist es mir wichtig, mich in der Politik zu engagieren.

Weiterlesen »

LAGE & CAMPUS

Das Internat liegt wunderschön in den sanften Hügeln des Sollings, oberhalb von Holzminden im südlichen Niedersachsen. Die altehrwürdigen Schulgebäude stehen auf einem 50 ha großen weitläufigen Anwesen und sind Stein gewordenes pädagogisches Programm. Klicken Sie auf diesen Beitrag, um zur Fotostrecke zu gelangen.

GESCHICHTE

Würde das Internat Solling heute gegründet, spräche man wohl von einer Elterninitiative. Denn es ist dem Engagement und dem Startkapital einer Gruppe von Vätern und Müttern zu verdanken, dass es vor über hundert Jahren gegründet wurde.

 

KOSTEN & STIPENDIEN

Hier finden Sie eine Übersicht der Kosten für den Internatsbesuch. Das Internat Solling bietet eine Reihe von Stipendien und Fördermöglichkeiten an. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, falls Sie weitere Fragen haben.

NETZWERKE

Wir füllen dieses Schlagwort mit Leben! Denn das Internat Solling ist in ein weites Netz deutscher und internationaler Partnerschaften eingebunden, die zu Austausch und Reflexion anregen. Vielfältige Kontakte nach außen geben unseren Schülern die Möglichkeit, an spannenden internationalen Projekten teilzunehmen, den eigenen Horizont zu erweitern und besondere Chancen zu bekommen.

 

ANMELDUNG

Das Internat Solling wurde Ihnen empfohlen, Sie haben davon gehört oder gelesen oder waren bereits bei Beratungstagen. Nun können Sie sich vorstellen, Ihr Kind bei uns leben und lernen zu lassen. Dann vereinbaren Sie am besten gleich einen Besuchstermin mit Christine Werneck, unserer Sekretärin der Schulleitung unter 055 31 / 12 87-15 oder fragen Sie nach dem Tag der offenen Tür.

Fundraising

Keine Schule wie jede andere! Wir wollen, dass das Internat Solling eine herausragende Zukunft als eines der besten Internate in Deutschland hat. Es soll der erstklassige und einzigartige Lebens- und Lernraum bleiben, zu dem es sich in über 100 Jahren erfolgreichen pädagogischen Wirkens entwickelt hat.

Christine Werneck
Leitungsassistenz

BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN INFOMATERIAL ANFORDERN