BG_foerderer

JAHRGANGSTAFELN

Die Tradition der Jahrgangstafeln für Abiturienten im Internat Solling

In der Schmilinsky-Halle wurden über Jahrzehnte Holztafeln mit Namenslisten der Abiturjahrgänge angebracht. Aber bereits in den 50-er Jahren entstanden Lücken. Vereinzelt gab es noch einmal in den 60-er und 80-er Jahren solche Tafeln. Dann endete diese Tradition, zumal in dem Raum auch kein Platz mehr war.

Im Zusammenhang mit den Planungen zur Renovierung des Unterhausflures griff man die Idee der Fortsetzung einer Galerie der Jahrgangstafeln wieder auf, denn im langen Klassenflur gibt es genug Raum, um allen Altschülergenerationen ab 1947 die Möglichkeit anzubieten, ihre Tafeln anzubringen. Damit sind dann eines Tages zusammen mit den Tafeln in der Schmilinsky-Halle alle Jahrgänge im Internat verewigt.

Zum Altschülertreffen 2014 konnte nach Abschluss der Renovierungsarbeiten die neue Galerie im Unterhaus eingeweiht werden. Bislang sind über die Hälfte aller Tafeln bereits mit 2.000,- Euro und mehr pro Jahrgang gesponsert. Der Jahrgang 1976 hat sogar rund 14.000,- Euro zusammengetragen. Durch diese großzügigen Spenden der Altschülerschaft wird der Etat zu Gunsten anderer wichtiger Projekte entlastet.

So ist die Galerie der Jahrgangstafeln im Internat Solling einerseits ein Beitrag zur Pflege der Tradition und andererseits eine nachhaltige Investition in die Zukunft des Internats.

In einigen Jahren werden alle Tafeln komplett gesponsert sein und vielleicht wird dann auch jeder Abiturjahrgang am letzten Schultag seine Tafel aufhängen. Auf jeden Fall ist die Galerie der Jahrgänge ein würdiges Symbol für eine über 100 Jahre alte Schule wie das Internat Solling.

» Informationen zum Spendenkonto der Jahrgangstafeln

Ansprechpartner

Dr. Sofie Albert-Meisieck
Altschüler und Fundraising

ÜBERSICHT DER SPENDENSUMMEN JEDES JAHRGANGS

Jahrgang
Summe €
1947
400,00
1948
1.362,60
1949
2.100,00
1950
1500,00
1951
0,00
1952
2.850,00
1953
0,00
1954
550,00
1955
3.200,00
1956
2.000,00
1957
2.080,00
1958
500,00
1959
2.000,00
1960
16.000,00
1961
2.650,00
1962
2.500,00
1963
2.462,00
1964
2.330,00
1965
2.630,00
1966
4.000,00
1967
2.000,00
1968
10.888,28
1969
1.800,54
1970
1.800,54
1971
2.000,00
1972
2.500,00
1973
2.000,00
1974
2.420,00
1975
2.104,05
1976
15.255,55
1977
2.350,00
1978
500,00
1979
2.500,00
1980
2.500,00
1981
7.500,00
1982
2.320,00
1983
2.000,00
1984
50,00
1985
2.000,00
1986
2.000,00
1987
2.005,00
1988
3.264,00
1989
2.150,00
1990
700,00
1991
500,00
1992
2.000,00
1993
2.200,00
1994
2.025,00
1995
1.150,00
1996
2.000,00
1997
2.135,00
1998
2.000,00
1999
50,00
2000
0,00
2001
120,00
2002
0,00
2003
0,00
2004
0,00
2005
1.930,00
2006
1.000,00
2007
0,00
2008
1.085,00
2009
0,00
2010
0,00
2011
0,00
2012
50,00
2013
0,00
2014
0,00
2015
0,00
2016
0,00
2017
0,00

RANKING DER SPENDENSUMMEN

1. Platz: 1976
15.255,55 €
2. Platz: 1968
10.888,28 €
3. Platz: 1981
7.500 €
4. Platz: 1978
4.350 €
5. Platz: 1966
4.000 €
6. Platz: 1988
3.264 €

Der Spendeneingang liegt insgesamt bei rund 150.000 €!

Die Jahrgangstafeln der Jahrgänge ’47, ’48, ’49, ’52, ’55, ’56, ’57, ’59, ’60, ’61, ’62, ’63, ’64, ’65, ’66, ’67, ’68, ’72, ’73, ’74, ’75, ’76, ’77, ’78, ’79, ’80, ’81, ’82, ’83, ’85, ’86, ’87, ’88, ’89, ’92, ’93, ’94, ’96, ’98 und 2005 sind bereits gesponsert.

Informationen zum Spendenkonto der Jahrgangstafeln

Beratungstermin vereinbarenInfomaterial anfordern