Skip to content
2. Juli 2021
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abitur 2021

3. Juli

Lange musste im Corona-Jahr offenbleiben, ob unsere 47 Abiturient:innen ihre Reifeprüfung angemessen feiern können. Doch dann hatten die Pandemie und das Wetter ein Einsehen, der einmalige Anlass konnte gebührend begangen werden. Ein hoch verdienter Abschluss eines außergewöhnlichen Schuljahres für einen besonderen Jahrgang, in dem 23 Schüler:innen, also knapp die Hälfte, ihre Reifeprüfung mit einer 1 vor dem Komma absolvierten, und der insgesamt mit einer Durchschnittsnote von 2,18 zu überzeugen wusste! Die beste Note erzielten Emma Brüggler und Margaretha von Meyer zu Knonow mit einem Notenschnitt von jeweils 1,1.      
 
Die Zeugnisübergabe fand dabei erstmals in der extra für den Anlass umgebauten und festlich eingerichteten Sporthalle statt. Eingerahmt von zunächst klassischen, später rockigen Musikstücken, die unser Musiklehrer Hans-Henning Ginzel ausgewählt hatte, begrüßte Schulleiterin Helga Volger die zahlreich erschienenen Eltern, Freunde und Verwandte der Absolvent:innen sowie das Kollegium und Mitarbeiter:innen des Internat Solling. Gewohnt persönlich und warmherzig fand sie bei der Übergabe der Zeugnisse für jeden unserer Abiturient:innen die passenden Worte zum Abschied. Da es sich um einen außergewöhnlich leistungsstarken Jahrgang handelte, gab es anschließend viele Preise aus den Bereichen der Naturwissenschaften, der Kunst und für gesellschaftspolitisches Engagement zu verleihen.
 
Nach einem Sektempfang im sonnigen Parkgelände des Internats folgte abends das feierliche Essen im großen, offenen Zelt im Innenhof unseres Unterhauses. Bei sichtlich gelöster Stimmung ließen sich alle Teilnehmer:innen das hervorragende Essen und die gekühlten Getränke schmecken – für die Abiturient:innen selbst war es der Ausgangspunkt für eine lange Partynacht in ihrem Internat, die sie sich nach den vielen Entbehrungen der letzten Monate wahrlich verdient hatten. 
 
Fotos: Dajana Marlen Dopatka

Details

Datum:
3. Juli
Veranstaltungskategorien:
, ,