Skip to content
29. April 2022
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dressurlehrgang im Internat Solling

30. April

Am letzten Samstag im April war wieder einmal Reitlehrer und Ausbilder Hendrik Gäbel aus Duderstadt zu Gast im Internat, um intensiv mit 10 Schülerinnen und Schülern zu trainieren. Dabei waren die unterschiedlichsten Alters- und Leistungsklassen vertreten, denn dieses Mal durften auch die Jüngsten mitreiten. Dank des guten Reitunterrichts durch die Reitlehrerinnen der Internatsreitschule haben diese auf eigenen Pferden und Ponys ein gutes Ausbildungsniveau erreicht. Das bestätigte auch Hendrik Gäbel, der seit vielen Jahren freundschaftlich mit den Holzmindener Reitern verbunden ist und mindestens zweimal pro Jahr für einem Lehrgang verpflichtet wird.
 
Neben der Basisarbeit mit den 12- bis 14-Jährigen war natürlich auch konzentriertes, intensives Training auf A- und L-Niveau mit den fortgeschrittenen Reiterinnen angesagt. Durch den Lehrgang gab es für die ambitionierten Turniereiterinnen noch einmal gute Impulse für die laufende Turniersaison. Auch für die Springreiter fand in diesem Jahr schon ein Wochenendlehrgang statt. Es hat Tradition, dass man im Solling immer wieder externe Ausbilder verpflichtet. Das stellt keine Konkurrenz zu den heimischen Trainerinnen dar – so Dr. Sofie Albert-Meisieck, seit vielen Jahren Leiterin des internatseigenen Reitbetriebs – sondern ist eine sinnvolle Ergänzung und gute Abwechslung im Trainingsalltag.


Details

Datum:
30. April
Veranstaltungskategorien:
, ,