Skip to content
2. Februar 2022
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ehrung der erfolgreichen Teilnehmer:innen am Informatik-Biber 2021

3. Februar

Zum zweiten Mal nahmen im November insgesamt 43 Schülerinnen und Schüler des Internat Solling aus allen Jahrgangsstufen teil. Im letzten Schuljahr waren es noch 21, eine enorme Steigerung.
Darunter 24 Mädchen und 18 Jungen. 29 erreichten Urkunden mit Anerkennung.
Die Stufen 5 bis 7 wurden von Frau Dr. Wegelin und Frau Gensheimer im Klassenverband vorbereitet und nahmen geschlossen an diesem Wettbewerb teil. Die oberen Stufen konnten sich freiwillig dazu melden. 
In bunten Aufgaben wurde das logische Denken, mathematische Zusammenhänge und Grundlagen aus der Informatik gefordert. Die Schülerinnen und Schüler gingen mit großer Motivation an die gestellten Aufgaben.
In den Klassenstufen 5 und 6 nahmen 21 Schüler:innen teil, Pauline und Mark konnten mit 144 Punkten den 1. Preis erzielen und waren die erfolgreichsten Teilnehmer:innen des Internats. Aber auch in der Stufe 7 und 8 zeigte wie im letzten Jahr Tamino  mit einem 2. Preis in seiner Altersstufe, dass er weiterhin ganz vorne mitmischen kann. 
Gleich zwölf Schüler:innen erreichten den 3. Rang und zeigten hervorragende Leistungen. In den Stufen 5 und 6 freuten sich Alexandra , Sebastian, Theo und Frieda über ihre Urkunden, bei der Stufe 7 und 8 erreichten diese Leistung Katharina, Mia und Leonardt. Bei den oberen Jahrgängen 11 und 12 wurden die Aufgaben deutlich schwieriger, hier zeigte Leo, Anya und Amelie sehr gute Leistungen und wurden ebenfalls mit dem 3. Rang belohnt.
Weitere 14 Teilnehmer:innen konnten den Wettbewerb mit guten Leistungen und einer Anerkennung abschließen und zeigten hierbei schon gute Grundlagen und Freude an Herausforderungen.
 
Text: Inge Gensheimer

Details

Datum:
3. Februar
Veranstaltungskategorien:
,