bg-Luftbild-2019
Skip to content
7. März 2018
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Osteuropäischer Tag im Solling

8. März 2018

Regelmäßig feiern wir mit unseren russischen Schüler/innen den Weltfrauentag. 
Der russische Weltfrauentag ist eine Kombination aus Valentins- und Muttertag: Ein Tag der Blumen und Aufmerksamkeit. Als Nationalfeiertag ist er in Russland arbeitsfrei und für über 90% der Frauen und über 80% der Männer ein wichtiger Feiertag. 
In der Abendsprache stelltendie  russischen Schüler ihr Land vor: Die russische Kultur, Geschichte, allgemeine Fakten – alles Dinge, die den Schülern wichtig sind und sie aktuell beschäftigen. Veronika erzählte uns etwas über die Geographie, Religionen, Volksstämme und Geschichte ihres riesigen Landes, in dem es 10 Zeitzonen gibt. Timur informierte uns über die Politik und insbesondere die anstehen Wahl in Russland. Eric erklärte uns die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Ukraine und Russlands. Ksenias Thema waren die Feste und Feiertage, Anna sagte etwas zur Geschichte und Entstehung des Frauentages. Zum Abschluss sangen sie ein russisches Volkslied und verteilen an alle weiblichen Zuschauer eine Tulpe. 
Und zuvor wurden wir wie jedes Jahr aufs Neue von der Küchenmannschaft mit russischen Spezialitäten zum Mittagessen verwöhnt.

Details

Datum:
8. März 2018
Veranstaltungskategorien:
,