Skip to content
19. Mai 2022
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Interkulturelle Philosophie – Eine Einführung in den Daoismus

20. Mai

 
Am 20. Mai 2022 haben wir im Rahmen des Philosophiekurses von Frau Dr. Sahraoui eine zweistündige Einführung in die chinesische Philosophie des Daoismus gehalten. 
Der Daoismus ist eine der wichtigsten Strömungen der chinesischen Philosophie. Dem philosophischen Daoismus liegt die Vorstellung zugrunde, dass sich hinter der Natur und dem Universum ein tiefgreifender Sinn verbirgt: das „Dao“. Dieses liegt der Wirklichkeit, in der sich der Mensch gerade befindet, zugrunde, und ist die Ursache eines permanenten Wandels. Das Ziel des Daoismus ist es, die Welle des Sinns zu erkennen und mit ihr zu schwimmen. 
Anhand der Schriftensammlung „Daodejing“ des Begründer Laozi haben wir uns auf den Wert des Daoismus fokussiert, wie u. a. auf das Wuwei-Prinzip, das auf Deutsch soviel wie Nicht-Tun bedeutet. Das Wuwei-Prinzip meint nicht, dass man nicht nichts tun soll, sondern beschreibt vielmehr einen Zustand, in welchem unsere Handlungen ganz mühelos mit der Ebbe und Flut der elementaren Zyklen der natürlichen Welt übereinstimmen. Im Vergleich zur abendländischen Philosophie, die von Erkenntnissen aus logischen Schlussfolgerungen ausgeht, beruht die chinesische Philosophie auf der Beobachtung der Natur.
Zudem unterscheidet sich die metaphorische Darstellungsweise der chinesischen Philosophie von der westlichen, eher analytischen Terminologie. Daher ergeben sich fundamentale Unterschiede zwischen den beiden Philosophien. Trotz des schwierig zu begreifenden Inhalts, haben unsere Kommiliton:innen einen guten Überblick über den Daoismus gewonnen und es gab anregende Diskussionen. 
Die Gelegenheit zu erhalten, dass wir Schüler:innen uns mit Philosophien anderer Kulturen beschäftigen können, finden wir sehr wertvoll. Der Horizont wird erweitert und auf eine internationale Bühne gebracht.
 
Text: Hetong, Chengming, Yingju, Yin Tsz

Details

Datum:
20. Mai
Veranstaltungskategorie: