bg-Luftbild-2019
Skip to content
6. November 2019
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gänsehaut-Moment

7. November 2019

Ob die Neunzehnjährige gespürt hat, was sie bei ihren jungen Zuhörern ausgelöst hat? Dass ihr Geigenspiel die Kinder und Jugendlichen in einer Weise berührt und erfüllt hat, die diese nicht nur langanhaltend und begeistert applaudieren ließ, sondern dazu bewegte, aufzustehen, um der nicht viel Älteren stehend Beifall zu klatschen.

Rebekka Busch, Studentin an der Hochschule für Musik Detmold, spielte unter der Begleitung von Prof. Oczkowski am Flügel in der Hohen Halle den ersten Satz aus dem Violinkonzert op. 35 D-Dur von Peter Tchaikovsky, das als besonders schwierig für die Geige bekannt ist. Danach präsentierte sie hochkonzentriert und ebenso brillant die Tzigane von Maurice Ravel, die zwar viel kürzer, aber nicht weniger anspruchsvoll ist. Es war ein Geschenk, diesen Gänsehaut-Moment miterleben zu dürfen.

Details

Datum:
7. November 2019
Veranstaltungskategorien:
, ,