Skip to content
29. September 2022
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MINT/MakerSpace: „That’s one small step for man…

30. September

Wer ein Musikinstrument am Internat Solling lernen möchte, der bekommt eine qualifizierte Unterstützung und kann auf Instrumente und Probenräume zugreifen, um zu üben. Wer sich mit der Literatur auseinandersetzten will, der bekommt im Deutsch-Unterricht Ideen und kann sich in die Bibliothek zurückziehen. Gleiches gilt für die Kunst, wir verfügen über ein Atelier, oder den Sportbereich – Fitnessraum, Sportplatz, Tennisplätze… Aber wo kann man sich in den Ingenieurs- und Naturwissenschaften ausprobieren? Wir haben zwar ausgezeichnet ausgestattete Fachräume, aber dort einmal „rumprobieren“ und eigene Ideen verwirklichen, das war bisher nicht so einfach.
 
Das wollen wir mit einem MINT/MakerSpace schrittweise ändern. Wir wollen interessierten Schülerinnen und Schülern Räume bieten, in denen sie mikroskopieren, löten, 3D-drucken, schrauben, feilen, pipettieren, programmieren, basteln und an eigenen Projekten allein oder in Gruppen arbeiten können. Ebenso, wie man im Probenraum ein Musikstück übt, im Fitnessraum seine Muskulatur stärkt oder im Atelier Kunstwerke kreiert. Aber wie der Künstler braucht auch die Ingenieurin oder der Forscher eine inspirierende Atmosphäre, lichte Räume, Anregungen, gemütliche Ecken und eine flexible Infrastruktur. Kreativität ist in dunklen Kellerräumen eher seltener anzutreffen. All dies soll unser MINT/MakerSpace leisten – offene Werkstätten und Labore, in denen man auch jahrgangsübergreifend „machen“ kann. 
 
Wir realisieren dies im Augenblick von Fall zu Fall und individuell, etwa im Rahmen des Wochenendprogramms oder der ein oder anderen MINT/Maker-AG für die Schützen und Scholaren – und mit mobilen „MINT/Maker-Stationen“ die schnell auf- und abgebaut werden können und all das bereit stellen, was benötigt wird.
 
Erfreulich ist nun, dass die Deutsche Telekom Stiftung, die ja bereits unsere „Junior-Ingenieur-Akademie“ in den Stufen 9 und 10 substantiell gefördert hat, auch von dem soeben beschriebenen Konzept überzeugt ist und daher eine weitere Förderphase für einen MINT/MakerSpace -insbesondere für die Stufen 5-8- zugesagt hat. Über diese Anerkennung freuen wir uns sehr. Und das ist nur der erste Schritt, weitere (Sprünge) sollen folgen. 
 
Wir laden übrigens alle interessierten Altschülerinnen und Altschüler am kommenden Samstagnachmittag, 8.10. im Rahmen des Altschülertreffens ins Institut, um sich über dieses Projekt zu informieren und auszutauschen.

Details

Datum:
30. September
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Internat Solling
37603
Holzminden, Niedersachsen 37603 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0) 55 31-12 87-0
Webseite:
https://www.internatsolling.de/

Veranstalter

Internat Solling
Telefon:
+49 (0) 55 31-12 87-0
E-Mail:
info@internatsolling.de
Webseite:
https://www.internatsolling.de/