bg-Luftbild-2019
Skip to content
5. Juni 2018
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Viele Kreismeistertitel bei der Exkursion zur Kreis-Cross-Meisterschaft

6. Juni 2018

Der Oberstufensportkurs „Parcour“ unternahm am 6.Juni eine spontane Exkursion nach Wangelnstedt zur Kreis-Cross-Meisterschaft. In den letzten Monaten hatten sich die Schüler darin geübt, verschiedenste Hindernisse aus dem Lauf heraus zu überwinden. In Wangelnstedt mussten zwar keine Kästen, Reckstangen oder Rollen bewältigt werden, aber das stark hügelige Streckenprofil über Feldwege stellte doch einige Anforderungen an die Schüler. Das situationsadäquate Einteilen der eigenen Kräfte an das Streckenprofil, das warme Wetter und die teilweise als lang empfundene Strecke wollte gut geplant sein. Zwei Schülerinnen mit Sport als Abiturprüfungsfach schlossen sich der Gruppe an und konnten einige Erfahrungen gewinnen.

Drei Schüler gingen über die Kurzrunde mit 3.800 m an den Start und vier Starter wagten sich an die 6.300 m Strecke. Nach einigem Schwitzen und mit sehr spürbaren Oberschenkeln erreichten alle erfolgreich das Ziel.

Dreimal Silber und viermal Gold waren der Lohn für die Anstrengungen. Mit Teresa, Carlotta, Yiben und Sportlehrer René Oblong gingen vier Kreismeistertitel an das Internat Solling. Naomi, Eric und Oskar  erliefen die Silbermedaillen.

Eine Ausnahmeleistung erbrachte Jan Kaschura. Der am Internat als Koch tätige Spitzenläufer gewann die Langstrecke über ca. 9.500 m mit großem Vorsprung. Während die schnellste Durchschnittszeit unserer „Kurzläufer“ bei knapp 5 min über 1.000 m lag, flog Jan die lange Strecke im Durchschnitt mit ca. 3,5 min über 1.000 m ab.
Alle Teilnehmer waren zufrieden mit ihren Ergebnissen und in der warmen Abendsonne wurden mit leckeren Kuchen und Bratwurst die verbrauchten Kalorien wieder aufgefüllt.

Details

Datum:
6. Juni 2018
Veranstaltungskategorien:
,